Klicken Sie hier um eine Datei hochzuladen
Beispieldatei
X
Mein Konto
Vorteile
  • Ausgezeichneter Onlineshop
  • Smartphone App
  • OCI / IDS Anbindung
  • Eigene Artikel-Listen
  • Sonder Aktionen
  • Individuelles Lieferdatum
  • Benutzerverwaltung
  • Diverse Dateiimporte
Kunde werden

Als Zajadacz Kunden profitieren Sie von: Kostenloser Vor-Ort-Betreuung durch 26 Niederlassungen, Zugriff auf Zajadacz-Kompetenzzentren und zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Weitere Informationen

Shopzugang anfordern

Sie sind bereits Kunde und möchten einen Zugang zu unserem Onlineshop? Klicken Sie hier um einen Shopzugang anzufordern!

Sie befinden sich im Offline-Modus. Versuchen Sie, die Seite zu aktualisieren

EUPEN NHXH-J 3x4 RE E30 Trommel 500m

Eucasafe

Hersteller
Artikel
102742 / Ersatz
Lieferanten Typ
EUPEN NHXH-J 3x4 RE
Lieferanten Artikel
G327090
Verpackungsabmessung (L x B x H)
0,71m x 0,52m x 0,71m
Gewicht inkl. Verpackung
122,50 kg

ARTIKELEIGENSCHAFTEN

Halogenfreie Kabel NHXH 180 E 30
mit Isolations- und Funktionserhalt nach VDE 0266
Anwendung:
Sicherheitskabel werden überall dort eingesetzt, wo besonderer Schutz gegen Feuer und Brandschäden für Menschen und Sachwerte notwendig ist und hohe Sicherheitsauflagen erfüllt werden müssen. Die direkte Verlegung in Erde und Wasser ist nur unter Verwendung eines Schutzrohres erlaubt.

Aufbau:
Leiter: Kupferleiter blank nach VDE 0295;
 rund eindrähtig oder mehrdrähtig
Aderisolation: vernetzte halogenfreie keramisierende Polymermischung
Aderkennzeichnung: nach VDE 0293-308
Gemeinsame Aderumhüllung: Glasseidenbänder oder extrudierte Füllmischung
Außenmantel:  halogenfreie Polymermischung
Mantelfarbe: orange

Technische Daten:
Nennspannung: 0,6/1 kV
Prüfspannung: 4000 V
Temperaturbereich: +5°C-+50°C (beim Verlegen)
 -30°C-+70°C (nach Verlegen)
Betriebstemperatur: +90°C (max.)
Biegeradius: 12 x Kabeldurchmesser (mehradrig) (fest verlegt)
 15 x einadrig

Prüfungen:
Brennverhalten: nach EN 50266-2-4 IEC 60332-3 Cat.C
Isolationserhalt FE 180: nach VDE 0472 T. 814 und IEC 60331
Funktionserhalt E 30: nach DIN 4102-12
Korrosivität der Brandgase: nach EN 50267-2-3
Rauchgasdichte: nach EN 50268-1+2
Halogenfreiheit: nach VDE 0472 T. 815
Funktionserhalt von Anlagen: nach DIN 4102 Teil 12

Eigenschaften:
halogenfrei brandhemmend minimale Rauchentwicklung keine korrosiven Gase
Halogenfreie Kabel (N)HXH FE 180 E30 0,6/1 kV in Anlehnung
an DIN VDE 0266 und 0276-604 Sicherheitskabel mit Funktionserhalt
Anwendung:
Halogenfreie Starkstromkabel mit verbessertem Verhalten im Brandfall, werden überall dort eingesetzt, wo besonderer Schutz gegen Feuer und Brandschäden für Menschen und Sachwerte notwendig ist und hohe Sicherheitsauflagen erfüllt werden müssen. Die Verlegung darf in Innenräumen, in Luft oder Beton erfolgen, die direkte Verlegung in Erde oder Wasser ist nicht zulässig. Eine Verlegung im Rohr ist jedoch zulässig, wenn Vorkehrungen getroffen sind, dass sich im Rohr keine Wasseransammlung bilden. Diese Kabel sind geeignet für den Anschluss von Geräten der Schutzklasse II. Bei der Verlegung ist darauf zu achten, dass die Kabel vor äußeren Einflüssen und mechanischen Beschädigungen geschützt werden. Das Kabel hat die Prüfung auf Funktionserhalt nach DIN 4102 Teil 12 (E30) für alle Standard-Tragesysteme (Kabelrinnen und -leitern, Deckenverlegung) bestanden und ist damit für den Einsatz in Brandmeldeanlage, Anlagen zur Alarmierung und Erteilung von Anweisungen an Personen, Sicherheitsbeleuchtung und sonstige Ersatzstrombeleuchtung gem. VDE 108 geeignet. Das Prüfzeugnis einer amtlichen Materialprüfanstalt kann auf Anforderung bereitgestellt werden. Bei der Projektierung von Kabelanlagen mit Funktionserhalt ist zu beachten, daß der Leiterwiderstand bei einer Temperatur von 800 °C (Endtemperatur bei E30-Prüfung) ca. 4 mal größer ist als bei 20 °C.

Aufbau:
Leiter: Kupferleiter blank ein-/oder mehrdrähtig
Aderisolation: vernetzte halogenfreie
 keramisierende 2 Lagenisolierung HXI2,
 Aderkennzeichnung gem. VDE 0293-308
 Gemeinsame Aderumhüllung
Mantelfarbe: halogenfreie Polymermischung orange

Technische Daten:
Nennspannung: 300/500 V
Prüfspannung: 2000 V
Temperaturbereich: +5 °C - +70 °C (beim Verlegen)
 -30 °C - +70 °C (nach Verlegen)
Biegeradius: 15 x Kabeldurchmesser (einadrig)
 12 x Kabeldurchmesser (mehradrig)

Prüfungen:
Flammwidrigkeit: nach EN 50266-2-4, IEC 60332-3 Kat.C
Isolationserhalt FE 180: nach VDE 0472 T. 814
Funktionserhalt E 30: nach DIN 4102-12

Eigenschaften:
halogenfrei, brandhemmend, minimale Rauchentwicklung, keine korrosiven Gase
Aderzahl x Nennquerschnitt qmm: 3X4 RE
Cu-Zahl (Kg/%m): 11,5
Außendurchmesser ca.: 11,3
Gewicht (kg/%m) ca.: 24,5

Zolltarif-Nr.
85444991
Ursprungs-Land
BE
Nennspannung U
0,5 kV