Klicken Sie hier um eine Datei hochzuladen
Beispieldatei
X
Mein Konto
Vorteile
  • Ausgezeichneter Onlineshop
  • Smartphone App
  • OCI / IDS Anbindung
  • Eigene Artikel-Listen
  • Sonder Aktionen
  • Individuelles Lieferdatum
  • Benutzerverwaltung
  • Diverse Dateiimporte
Kunde werden

Als Zajadacz Kunden profitieren Sie von: Kostenloser Vor-Ort-Betreuung durch 25 Niederlassungen, Zugriff auf Zajadacz-Kompetenzzentren und zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Weitere Informationen

Shopzugang anfordern

Sie sind bereits Kunde und möchten einen Zugang zu unserem Onlineshop? Klicken Sie hier um einen Shopzugang anzufordern!

Sie befinden sich im Offline-Modus. Versuchen Sie, die Seite zu aktualisieren

Gossen TRUE RMS DUSPOL digital 1000

Spannungsprüfer mit Widerstand M611F

Hersteller
Artikel
3912282
Lieferanten Typ
DUSPOL digital 1000
Lieferanten Artikel
M611F
Verpackungsabmessung (L x B x H)
0,36m x 0,09m x 0,06m
Gewicht inkl. Verpackung
0,38 kg

ARTIKELEIGENSCHAFTEN

DUSPOL digital 1000
Spannungsprüfer

· Spannungsprüfung
· Drehfeldprüfung
· Phasenprüfung
· Polaritätsprüfung
· Kabelbruchdetektor
· Durchgangsprüfung
· Lastzuschaltung über Vibrationsmotor
- zur Unterdrückung von Blindspannung
- zur Entladung von Kondensatoren
- zur Auslösung von 10/30 mA-Fi/RCD-Schutzschaltern
· Vibrationssignalisierung: der integrierte Motor mit Unwucht signalisiert seine Aktivität während der Lastprüfung durch Vibration im Prüfgriff
· Messstellenbeleuchtung
· Robuste Gehäuseausführung mit gummierter Grifffläche
· Schutzart IP 65

Anwendungen:
Die Geräte sind für Gleich- und Wechselspannungsprüfungen im Spannungsbereich von 12 V bis 1000 V ausgelegt. Es lassen sich mit diesen Geräten bei Gleichspannung Polaritätsprüfungen und bei Wechselspannung auch Phasenprüfungen vornehmen. Es zeigt die Drehfeldrichtung eines Drehstromnetzes an, sofern der Sternpunkt geerdet ist.

Messkategorie: 
CAT IV 600 V / CAT III 1000 V

Störaussendung / Störfestigkeit: EN 61326 Teil 1

Angewandte Vorschriften und Normen
IEC 61010-1/ DIN EN 61010-1/ VDE 0411-1: Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte - Teil 1 Allgemeine Anforderungen
DIN EN 61243-3 VDE 0682-401:2011-02 Arbeiten unter Spannung - Spannungsprüfer - Teil 3: Zweipoliger Spannungsprüfer für Niederspannungsnetze (IEC 61243-3:2009); Deutsche Fassung EN 61243-3:2010
DIN EN 60529 VDE 0470-1: Prüfgeräte und Prüfverfahren Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code)
DIN EN 61326-1 VDE 0843-20-1: Elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte - EMV-Anforderungen - Teil 1: Allgemeine Anforderungen

Technische Kennwerte:
Nennspannungsbereich: LCD: 6 ... 1000 V AC TRUE RMS / 1200 V DC Low-Volt-Bereich: 1,0 ... 11,9 V AC
Nennfrequenzbereich: 0 ... 1000 Hz
Auflösung: 0,1 V bis 198,9 V / 1 V ab 199 V
Genauigkeit Spannungsm. ±3% v. Messwert + 5 Digit
Anzeigestufen: LED: 50/120/230/400 V AC/DC
Durchgangsprüfung: gelbe LED + Summer: optisch 0 ... 100 kOhm
Kabelbruchdetektor: gelbe LED blinkt/erlischt
Widerstandsmessung: LCD: 0,1 kOhm ... 300 kOhm
Genauigkeit Widerstandsm.: ±10% v. Messwert + 5 Digit
Diodenprüfung: LCD: 0,3 V ... 2 V
Drehfeldrichtungsprüfung: grüne LED (> Un 230 V 50/60 Hz)
Frequenzmessung: 15 Hz ... 1.000 Hz
Genauigkeit Frequenzm.: ±2,5% v. Messwert + 1 Digit
Außenleiter- (Phasen)prüfung: rote LED (> Un 230 V 50/60 Hz)
Polaritätsprüfung: LCD: + / -
Direktanzeige ohne Drucktasterbetätigung: hochohmige Prüfung
Lastzuschaltung über Drucktasterbetätigung: niederohmige Prüfung (Zuschalten des Vibrationsmotors)
Bewusste Auslösung des FI/RCD-Schutzschalters: Prüfung an Außenleiter (Phase) gegen PE (Erde)
Beleuchtung: von Messstelle und Display
Innenwiderstand Messkreis: 175 kOhm
maximale zulässige Einschaltdauer: 30 s, 240 s Pause
Stromversorgung: 2 x 1,5 V Micro, LR03/ AAA
Zolltarif-Nr.
90303370
Ursprungs-Land
IE