Klicken Sie hier um eine Datei hochzuladen
Beispieldatei
X
Mein Konto
Vorteile
  • Ausgezeichneter Onlineshop
  • Bestellen mit SCANNDY
  • Smartphone App
  • OCI / IDS Anbindung
  • Eigene Artikel-Listen
  • Sonder Aktionen
  • Individuelles Lieferdatum
  • Benutzerverwaltung
  • Diverse Dateiimporte
Kunde werden

Als Zajadacz Kunden profitieren Sie von: Kostenloser Vor-Ort-Betreuung durch 25 Niederlassungen, Zugriff auf Zajadacz-Kompetenzzentren und zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Weitere Informationen

Shopzugang anfordern

Sie sind bereits Kunde und möchten einen Zugang zu unserem Onlineshop? Klicken Sie hier um einen Shopzugang anzufordern!

RED Einschlagdübel BFM-ED 4/9x18mm glatt

blau kleiner Kragen +2110-20-000

Hersteller:
Artikelnummer:
5343117
Lieferanten Typ:
BFM-ED 7,9 blau
Lieferanten Artikel Nr.:
2110-20-0001
Verpackungseinheit 1:
200 Stück
Verpackungsabmessung (L x B x H):
0,13m x 0,07m x 0,04m
Gewicht inkl. Verpackung:
0,57 kg
Verpackungseinheit 2:
10000 Stück

ARTIKELEIGENSCHAFTEN

RED Einschlagdübel mit Ballistikspitze

Der Einschlagdübel ist aus speziellem Elektrostahl mit hohem Kohlenstoffgehalt hergestellt. Zudem ist der Einschlagdübel mit hoher Härte gekoppelt an eine extrem hohe Bruchfestigkeit und sorgt für absolute Sicherheit während der Verarbeitung. Der Einschlagdübel muss bis zum Kragen in einem Setzeisen eingesteckt werden. Nach dem richtigen Einstecken bleibt der Einschlagdübel in dem Setzeisen stecken. Mit einem Hammer oder einem Fäustel hat man jetzt die Möglichkeit, den Einschlagdübel hineinzuschlagen. Der Einschlagdübel kann für eine schnelle Montage von Rohren auf dem Rohbeton vor dem Estrich auftragen genutzt werden und ist somit eine sehr kostengünstige Alternative zum Schießen. Der Schaftdurchmesser beträgt 4 mm, die Nagellänge 18 mm. Den Einschlagdübel gibt es mit einem kleinen Kragen (7,90 mm) und einem großen Kragen (10,50 mm)
Zolltarif-Nr.
73170060
Ursprungs-Land
NL
Durchmesser
4 mm
Länge
18 mm
Ausführung
Einschlagnagel
Werkstoff
Stahl
Oberfläche
blau angelassen
Gehärtet
Ja